StraKo – Strasse

Software zur Durchführung von Straßen- und Streckenkontrolle.

Mit Strako-Strasse erhalten Städte, Gemeinden und Landkreise eine profesionelle mobile Softwarelösung, um Straßenkontrollen zu vereinfachen und effizient durchzuführen.

Mobile Datenerfassung
Mit der Software Strako-Strasse auf einem Pocket-PC können Straßenbegeher festgestellte Mängel direkt in das Gerät eingeben. Somit werden Mängel direkt vor Ort mit Datum und Uhrzeit dokumentiert. Hierdurch erhalten Sie einen lückenlosen, gerichtsverwertbaren Nachweis, wann und mit welchem Ergebnis jede Straße kontrolliert wurde. Des Weiteren bietet die Software:

  • Integrierte Fotokamera zur Dokumentation von Schäden
  • Problemlose Datenübertragung in das Datenbankprogramm
  • Erstellung von Mängeberichten, Übersichtslisten, Straßenkontrollbuch, Excel Listen auf Knopfdruck.

Schnittstellen:
Zu StraKo-Strasse sind Schnittstellen verfügbar, die eine Übergabe und Weiterverarbeitung der Daten in Bauhofprogrammen ermöglichen, z.B. Limes-Bauhof der Firma Limes-Software in Staudt.

Ebenso ist die Einbindung des OpenMobile GIS (OMG) zur Ablage und Darstellung aufgenommener Schäden auf georeferenzierter Karte realisiert worden. Auf Wunsch kann die vorhandene GPS-Funktion genutzt werden (Nähere Informationen zum OMG erhalten Sie unter der Modulbeschreibung StraKo-Baum).